DAX ®12.217,91-0,37%TecDAX ®2.272,27+0,21%Dow Jones21.949,03-0,34%NASDAQ 1005.869,04-0,82%
finanztreff.de

ETFS 3x Daily Long FTSE China 50 - Porträt

9,30 -2,21%
Börse: STU Zeit: 17:30:04 WKN:A17RJ7 ISIN:JE00B8NCRX09 Symbol:OHBC Gattung:ETN ETN-Typ:Aktienindex

Werbung

Kursdaten

Stuttgart
9,30
-2,21%
-0,21
Währung: EUR
Zeit: 17:30:04
zur Chartanalyse
Aktuell
Eröffnung: 9,32
Tages-Hoch: 9,38
Tages-Tief: 9,26
Schlusskurs: 9,52
Kennzahlen
Partizipation: --
Spread relativ: 2,97%

Stammdaten

Emittent: ETFS Equity Securities Ltd.
ETN-Typ: Aktienindex
Strategie: Triple-Long
Währung: Euro
Vergleichsindex: FTSE China 50 Daily Super Leveraged RT TR Index
ETN-Alter: 1 Jahr
Ausschüttungart: thesaurierend

Merkmale

Strategie: Triple-Long
Partizipation: --
Währungsgesichert: nein
Spread absolut: 0,29 EUR
Spread nominal: 2,97%

Handelsinformationen

Handelszeiten: 08:00 - 22:00
Börsenplatz: Stuttgart

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 48,14% --
Sharpe Ratio: 0,67 --

Performance ETN - Basiswert

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
ETN -2,31% +4,91% +15,12% +57,27% +34,96% --
Basiswert -- -- -- -- -- --

Anlageidee

--

Weitere Kurse

Börse Bid Ask
9,30 9,59
EURStück
Zeit
540
17:31:35
540
17:35:42
9,22 9,61
EURStück
Zeit
5.422
17:36:26
5.205
17:36:26
Push aktivieren
Werbung

Weitere ETN-Typen

Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Die neue Ausgabe des Anlegermagazins
widmet sich dem Thema „Investieren, aber richtig!“. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Ryanair hat Beschwerde gegen die staatliche Unterstützung für Air Berlin eingelegt. Das Unternehmen behauptet, dass die Insolvenz nur eingeleitet wurde, damit die Lufthansa das Unternehmen schuldenfrei übernehmen kann. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen